Die grosse Pinguin- und Banananenshow

2019-2020 und 2020-2021

Die grosse Pinguin- und Bananenshow ist eine Familienvorstellung (6-99 Jahre), die das Ardemus Quartet in Zusammenarbeit mit dem Nationalen Jugendorchester der Niederlanden und der Regisseurin Margrith Vrenegoor entwickelt hat.

Irgendwo am Südpol leben die letzten vier Pinguine von Katona. Das Besondere an diesen Pinguinen ist, dass sie nur Bananen essen. Als der einzige Bananenbaum am Südpol stirbt, machen sich die Pinguine auf die Suche nach einem Ort, an dem es reichlich Bananen gibt. Dieser Ort entpuppt sich als der Bananenstand von Onkel Jaap, Albert Cuypmarkt, Amsterdam, Niederlande. Nach einer gefährlichen Reise erreichen sie den Marktstand von Onkel Jaap. Aber was soll Onkel Jaap mit vier Pinguinen anfangen?

Eine lustige und bewegende Musikvorstellung, die von den vier vielseitigen Musikern des Ardemus Quartet gespielt wird.
Musik von u.a. Claude Debussy, George Gershwin und Toek Numan!

Musik und Schauspiel: Ardemus Quartet
Regie und Text: Margrith Vrenegoor
Bilddesign: Emile Zeldenrust
Lichtdesign: Teus van der Stelt
Kostümdesign: Judith de Zwart
Voice-over: Har Smeets